Zur Person

Send to friendPDF version

Peter Gauß MSc

Sporttherapeut
Gewerblicher Masseur
Staatlich geprüfter Trainer
Sportwissenschaftlicher Berater
Instruktor
A-1150 Wien, Alliogasse 27-33/Stiege 10/ Tür 4
Tel.: 0650 77 99 373

 
  • INSTRUKTOR am Universitäts-Sport-Institut Wien für:
    Faszientraining
    Inline-Skating
    Kettlebell-Fitness
    Pilates / Flexi-Bar
    Massage
    Sling-Training
  • LEKTOR im USI Zertifikatskurs Massage des Postgraduate Center der Universität Wien am Universitäts-Sport-Institut Wien
  • Massagesupervision bei den Akademischen Meisterschaften und den Vorbereitungswochen auf die Ergänzungsprüfung am Institut für Sportwissenschaften am Universitäts-Sport-Institut und beim Vienna City Marathon
  • BETREUER (MASSEUR und SPORTTHERAPEUT) des InlineSkaterHockey Nationalteams (Damen, Herren, Junioren), Halbfinale und 4. Platz der Herren bei der EM 2018 in Rossemaisson, Viertelfinale der Herren bei der EM 2016 in Opatija. Vizeeuropameister der Damen bei der EM 2009 in Stegersbach, 3.Platz bei der EM 2007 in Steindorf. 3. Platz der Junioren bei den Europameisterschaften, 2017 in Iserlohn, 2016 in Kastav, 2015 in Delnice, 2014 in Stegersbach, 2011 in Zaandam (Niederlande).
  • BETREUER (MASSEUR und SPORTTHERAPEUT) des österreichschen Teams bei der WINTER UNIVERSIADE 2013 in Trient, Italien
  • BETREUER (MASSEUR und SPORTTHERAPEUT) des Teams der Universität Wien bei den EUSA Games 2018 in Coimbra, Portugal
  • Selbständig als: 'Geweblicher Masseur' und 'sportwissenschaftliche Berater' im Rahmen des Lebens- und Sozialberaters
  •  Anti Doping Beauftragter und Ausbildungsreferat des ÖRSV (Österreichischen Rollsport & Inline-Skate Verband), und der Ausbildungsreferat der Sparte Inline Skater Hockey Austria
  • Fortbildung in Anatomie in vivo (Palpationsanatomie) über den Pilates Verband Austria
  • Veröffentlichung des Buches: Effekte des Sling Training, Einluss auf die Postkarte Kontrolle-gleichgewicht, Rumpfstabilität, Muskelleistung, Lebensqualität und Anthropometrie, 5. Jänner 2017, 248 Seiten, ISBN-103639885791

Back to top